Skip to content

7 Comments

  1. Christian Schönfeld
    16. September 2009 @ 17:28

    Kaum sponsored man mal n bisserl wird angefangen die umliegenden Gebäude anzumieten #gutesache 🙂

    Reply

  2. Steffen
    16. September 2009 @ 18:00

    Euer Blogpost und das Messeparty-Verbot machen Wellen – gerade habe ich bei Xing folgende Nachricht erhalten:

    Standparty findet statt
    To all guests of mokono Standparty auf der dmexco
    Andrea Reitmeier September 16 at 4:58pm Reply
    Hallo liebe Partyteilnehmer!

    Entgegen aller Gerüchte, dass sämtliche Standparties auf der dmexco verboten sind und es darum keine geben wird, möchte ich Euch noch einmal bestätigen, dass das “Get Together” von mokono & Standpartner am Stand Halle 8/C025 D024 auf jeden Fall wie angekündigt stattfindet.

    Wir freuen uns darauf, den ersten Messetag entspannt mit Euch bei leckeren Cocktails, Snacks und Musik vom DJ ausklingen zu lassen.

    Reply

  3. Dirk
    16. September 2009 @ 21:28

    Auf der Breviale gingen die Standmessen schon 10Uhr am Morgen los. Da war es für mich schwierig ernsthaft bis 18Uhr zu arbeiten. Hier soll man wohl unbedingt Veranstaltertickets kaufen. Gibt wohl geringe Nachfrage?

    Reply

  4. Andrea
    17. September 2009 @ 14:44

    @Steffen:
    War zwar auf Facebook und nicht Xing, aber egal 😉
    Sämtliche Standpartys, ähm ich mein natürlich “Get Togethers”, die vorher angemeldet wurden, finden auch statt. Also auch die von mokono & Partner und auch an etlichen anderen Ständen.

    Reply

  5. Talk like a Pirate 2009 | Radio4SEO -SEO Podcast & Radio
    17. September 2009 @ 18:01

    […] dmexco Stand-Party-Verbot Sucks! […]

    Reply

  6. Olaf
    18. September 2009 @ 12:45

    Die dmexco hat von ihren 1000 frei erhältlichen dmexco Party- Eintrittskarten bis jetzt erst ca. 330 verkauft: http://blog.dynamicdrive.de/2009-18-09/bisher-lediglich-ca-330-von-1000-dmexco-party-tickets-einzeln-verkauft

    Klar gibt es noch 3000 weitere Tickets, die an Aussteller uns Sponsoren verteilt wurden. Aber was soll z.B. ein mit Freikarte beglückter Affiliate Manager auf der dmexco- Party anfangen, wenn seine Zielgruppe im OMclub ist 😉 ?

    Reply

  7. andreas
    24. September 2009 @ 9:34

    Sehr lustig.
    Da haben sie wohl gestern abend mit den Verboten ziemlich geschlafen… schön war’s.. hahahaha

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

+49 (0)221 / 97589271