9 Comments

  1. OMclub, die OMD 2008 Party - Online Marketing - iBlog
    3. September 2008 @ 22:45

    […] der Sache angenommen und den OMclub organisiert. Super Idee. Anmeldung über Xing, Infos über die OMclub […]

    Reply

  2. Das Randolf Jorberg Blog
    3. September 2008 @ 23:08

    Der OMclub ist da! DIE Party zur OMD 2008…

    Nach kurzer hektischer Vorbereitung ist es jetzt endlich soweit und wir starten durch:

    Warum eigentlich den OMclub? Die OMD war die letzten Jahre die Messe ohne echte Party, denn Kartenmangel und hohe Eintrittspreise, Schampus und Schlips in Verbindun…

    Reply

  3. Michael Friedrich | life is a beach
    4. September 2008 @ 8:28

    OMD-Party 2008…

    Achtung, wichtig: Wie ich eben bei SEO-Radio lese, findet DIE alternative OMD-Party am 17.9. im “Les Halles” (alter Güterbahnhof, Schirmerstr. 54) in D’dorf statt.
    Ohne Eintritt, freier Alkohol so lange die Sponsoren mitmachen. Nur v…

    Reply

  4. OMClub - Inoffizielle OMD-Party
    4. September 2008 @ 11:07

    […] Gerald bin ich auf den OMClub aufmerksam geworden. Der OMClub ist eine inoffizielle OMD-Party und eine wirklich gute Alternative zur eigentlich […]

    Reply

  5. Djure Meinen
    4. September 2008 @ 11:20

    „Jedem Tierchen sein Pläsirchen“, sagt man hier am Jadebusen.
    Die Meinungen über die „offizielle“ Party gehen weit auseinander. Und trotz erneut vergrößerter Kapazität übersteigt die Nachfrage nach Karten unsere Möglichkeiten bei weitem. Zudem sind viele Karten für den OVK reserviert. Und wir müssen immerhin mehr 120 hinzu gekommene Aussteller bedienen.
    Wir sind also froh über jede weitere Party, die den Buzz zur online-marketing-düsseldorf anheizt.
    Was man auch daran erkennen mag, dass wir auch diese Party hier aufgenommen haben: http://tinyurl.com/6hmdvl

    Reply

  6. Jens Reimer
    4. September 2008 @ 13:56

    Hey die Einladungsliste füllt sich ja rasend schnell… 😉

    Weiter so – Der Club muss aus allen Nähten platzen!!

    Reply

  7. Das Thomas Promny Blog
    4. September 2008 @ 17:31

    OMClub zur OMD…

    Das leidige Thema “hässliche und überfüllte offizielle OMD-Party” hat Randolf veranlasst, eine weitere Alternativparty zu organisieren: OMClub. Ich hab mich verrückterweise gleich von Scarlett überreden lassen, also…

    Reply

  8. Anonymous
    5. September 2008 @ 17:37

    OMD 2008…

    nachdem die omd 2007 ja mittlerweile geschichte ist, mache ich mir natuerlich gedanken ueber die omd 2008. dabei steht bei mir im vordergrund:

    wie gestalte i…

    Reply

  9. Performance Marketing Blog » Google- der Stern, um den wir uns drehen - OMD Recap
    19. September 2008 @ 13:55

    […] der SES  San Jose gibt es hier) beziehungsweise an Markus, die mir noch eine Karte für die OM Party von Randolf beosorgt haben ( die wirklich sehr gut war). 6 Stunden Gespräch mit Tobias , der […]

    Reply

Leave a Reply